Passwort vergessen?
Besucher
Online:
2
Besucher heute:
0
Besucher gesamt:
10935
Zugriffe heute:
0
Zugriffe gesamt:
35908

Über mich...

Ernst Hochstetter

Foto Ernst Hochstetter

Sport nahm in meinem Leben immer einen großen Raum ein.
Früher Fußball, dann Tennis und später kam dann das Rennradeln hinzu.

Im August 2004 kaufte ich mir dann ein Mountainbike. Ein günstiges, einfaches Hardtail, und nur um die Radlsaison noch etwas zu verlängern, weil man ja damit auch im Wald rumfahren kann.
Die Wald- und Feldwege meiner niederbayerischen Heimat waren sodann auch die bevorzugten Radlstrecken.

Im Oktober 2005 dann eine Woche Toscana und die Teilnahme an geführten Touren durch die Maremma.
Seitdem weiß ich was die Begriffe Singletrail und Fahrtechnik beim Biken bedeuten.
Da hab ich mich endgültig mit dem Bikevirus infiziert.

Zu Hause machte ich mich ab dieser Zeit auch auf die Suche nach abgelegenen Wegen und Pfaden, die als Trail genutzt werden können.
Und ich habe festgestellt, dass es mehr davon in unserer Gegend gibt, als man vermuten könnte.
Auf unzähligen Biketouren in der heimatlichen Umgebung habe ich eine Menge interessanter Ecken entdeckt - und ich suche weiter!

Im Sommer 2009 erfüllte ich mir dann den Traum, den jeder Mountainbiker träumt:
Der 1. Alpencross. Das war ein Erlebnis...!  Das wollte ich auch nicht mehr missen.
Deshalb bewarb ich mich als Mountainbikeguide, ließ mich zum Bike-Guide ausbilden und führe seit Sommer 2010 jährlich mehrere Gruppen Mountainbiker auf 2 verschiedenen Strecken über die Alpen.


Fortsetzung folgt...